Windthorststrasse 16
48143 Münster
Tel.: 0251 - 4 20 51
Fax: 0251 - 4 14 00 34

Dermatologie – Allergologie

Zu den Leistungen der Praxis gehören unter anderem:

Haut- und Geschlechtskrankheiten

  • Haare und Nägel
  • Pilzerkrankungen
  • Psoriasis (Schuppenflechte)
  • Neurodermitis
  • Akne Behandlung
  • Lichttherapie

Allergologie

  • Heuschnupfen
  • Asthma

Phlebologie

  • Verödung von Besenreisern

ambulante Operationen

In unserer OP-Sprechstunde entfernen wir ambulant „Muttermale“, gut- und bösartige Hauttumoren.

Hautkrebs-Screening – Hautkrebsvorsorge

Das Hautkrebs-Screening ist eine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung und gehört zum Krebsfrüherkennungsprogramm. Sie haben ab dem Alter von 35 Jahren einen Anspruch, sich alle 2 Jahre von Ihrem Hautarzt verdächtige Veränderungen der Haut untersuchen zu lassen. Viele Krankenkassen (z. B. Barmer, AOK, TK) ermöglichen diese Untersuchung jedoch schon ab dem 18. Lebensjahr. Bitte erfragen Sie dieses an unserer Anmeldung. Wir führen eine stets aktuelle Liste. Eine Beratung über präventive Maßnahmen erfolgt zusätzlich im Rahmen der Untersuchung. Die häufigste Krebserkrankung in Deutschland ist Hautkrebs. Früh erkannt sind alle Hautkrebsarten sehr gut heilbar. Das Hautkrebs-Screening dient somit dem Erhalt Ihrer Gesundheit. Nutzen Sie es!

Videodokumentation von Muttermalen ist ebenfalls per modernster Technik auf Wunsch als Extraleistung bei uns möglich.

Psoriasis (Schuppenflechte)

Wir sind eine Schwerpunktpraxis zur Behandlung der Psoriasis und haben jahrelange Erfahrung mit dieser lebenslangen und leider noch nicht heilbaren Krankheit.
Als eine von wenigen Praxen in Deutschland (Stand 01.07.2022 ca. 250 Praxen) haben wir durch unsere spezielle Qualifikation Sondervereinbarungen mit Krankenkassen zur Behandlung von Patienten mit mittel und schwerer Psoriasis erhalten. Dieses garantiert Ihnen, dass wir Sie immer mit den neusten Therapieoptionen versorgen können. Die neue Generation sogenannter Biologica verschaffen den meisten Patienten ein nahezu Beschwerde freies Leben. In der speziellen Anwendung sind alle in der Praxis geschult. Bitte erkundigen Sie sich beim unabhängigen Psonet.

PsoBest Zertifikat Dr. Kai Rezai

Atopische Dermatitis (Neurodermitis)

Wir sind eine Schwerpunktpraxis zur Behandlung der Neurodermitis und haben jahrelange Erfahrung mit dieser lebenslangen und bedauerlicherweise noch nicht heilbaren Krankheit.
Auch hier sind wir eine der wenigen Praxen in Deutschland (Stand 01.11.2023 ca. 150 Praxen) mit einer speziellen Qualifikation. Durch diese spezielle Qualifikation haben wir Sondervereinbarungen mit Krankenkassen zur Behandlung von Patienten mit mittel und schwerer Neurodermitis erhalten. Dieses garantiert Ihnen, dass wir Sie immer mit den neusten Therapieoptionen versorgen können. Die neue Generation sogenannter Biologica verschaffen den meisten Patienten ein nahezu Beschwerde freies Leben. In der speziellen Anwendung sind alle in der Praxis geschult. Bitte erkundigen Sie sich beim unabhängigen.

DDA Zertifikat atopische Dermatitis Dr. Kai Rezai

Balneo-Phototherapie bei Psoriasis (Schuppenflechte) und Neurodermitis

Wir bieten Ihnen die asynchrone Bade Bestrahlungstherapie an. Diese Therapie garantiert eine hohe Abheilungsrate ohne Kortisonbelastung. Baden und bestrahlen Sie anschließend mit UV Licht zu fest vereinbarten Zeiten. Somit ist gewährleistet, dass Sie keine Wartezeit haben und die Therapie somit gut in Ihr tägliches Leben einbauen können.

Seit dem 1. Juli 2008 können Menschen mit einer Psoriasis wieder mit der Balneo-Phototherapie behandelt werden. Demnach wird die Therapie für Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Psoriasis vulgaris von den Krankenkassen übernommen. Die Balneo-Phototherapie kann synchron und asynchron angewandt werden.

Asynchrone Balneo-Phototherapie:

Am besten geeignet für Neurodermitis Patienten. Der Patient steigt erst für 20 Minuten in ein Vollbad mit einer 10-prozentigen Salz-Lösung und wird danach mit UV-B-Licht (Breitband oder 311 Nanometer) bestrahlt.

Bade-PUVA:

Die beste Therapie für Psoriasis (Schuppenflechtenpatienten)! Der Patient badet erst für 20 Minuten in einer lichtsensibilisierenden Lösung und wird danach mit UV-A-Licht bestrahlt.

Ideal sind jeweils drei bis fünf Behandlungen pro Woche. Eine Behandlungsserie beinhaltet bis zu 35 Behandlungen in Serie. Frühestens nach einer sechsmonatigen Pause kann danach eine neue Balneo-Phototherapie begonnen werden. Die Therapie ist sowohl mit PUVA Bädern als auch mit Sole möglich. Die Bestrahlung erfolgt mit UVB oder UVA, je nach Therapie und Ansprechrate. Einzelheiten werden individuell bei einem Vorgespräch festgelegt. Hierfür erhalten Sie gesonderte, schnelle Termine, um Ihnen rasch helfen zu können.

Hier erfahren sie noch mehr zu dieser Therapie.

Für diesen speziellen Service kontaktieren Sie uns bitte nur per E-Mail: info@hautarzt-muenster.de oder benutzen unser Kontaktformular.

Lasertherapie
ästhetische Dermatologie

    Kontakt

    Windthorststrasse 16
    48143 Münster

    Tel.: 0251 – 4 20 51
    Fax: 0251 – 4 14 00 34

    info@hautarzt-muenster.de